Aktualisiert: 15.11.2020





Hier werden alle Gelege/Bruten des Herbstes 2020 vorgestellt. Wir möchten hier einen kleinen Einblick in unsere Zucht ermöglichen. Eine detaillierte Tabelle mit allen Daten und Ringnummern haben wir in unserem Zuchtbuch aufgeführt. Dort wird auch ein Stammbaum unserer Nachzuchten entstehen, sodaß es niemals zu einer Linienzucht kommen kann. Auch unsere Käufer werden hier eingetragen, damit es auch hier - auf Wunsch des Käufers - bei späteren erneuten Zukauf für seine eigene Zucht, niemals zu einer Blutsverwandschaft der Vögel kommen kann!

Um unsere Elterntiere vor einer Ausmärgelung von Mineralien und Vitaminen in der Brutzeit zu schützen dürfen alle Pärchen maximal eine Brut pro Jahr ansetzen. Vor 2 Jahren haben wir zwei Bruten zugelassen, jedoch nach Rücksprache mit unserem Vogelkundigen Tierarzt haben wir uns entschlossen wieder zu einer Brut pro Jahr und Paar zurück zu gehen. Schließlich braucht ein Zuchtdurchgang ca. 3 Monate Zeit, wenn wir also zweimal Brüten lassen würden wären unsere Tiere 6 Monate in der Zuchtbox - das ist uns im vorletzten Jahr bewußt geworden und ist mit unserer Vorstellung den Vögeln ein möglichst "Naturnahes" Zuhause zugeben nicht vereinbar.


Nachfolgend werden alle Paare mit Foto's und kleinen Berichten vorgestellt...

Fotos und kurze Berichte folgen wie immer Sonntags.


18.10.2020 Zur Info; Wir haben festgestellt das alle Brutpaare sehr nervös auf jegliche Störung am Nistkasten reagieren. Um hier kein Risiko einzugehen, haben wir entschieden, bis auf weiteres keine Bilder oder sonstige ruhestörenden Aktivitäten an den Zuchtboxen zu unternehmen. Jedoch unsere wöchentlichen Berichte wird es weiter geben.

01.11.2020 Heute haben wir endlich wieder Bilder machen können. Ab sofort werden unsere kurzen Berichte wieder mit neuen Foto's erscheinen.



Pepe & Gina


04.10.2020 Unser erstes Paar sind Pepe und Gina. Die beiden haben sich in der Voliere gefunden, daher war es für uns nur logisch, dass sie eine Brutmöglichkeit bekommen... Ihre Eiablage hat bereits begonnen...

11.10.2020 Gina ist noch immer mit Ihrer Eiablage beschäftigt und wird tatkräftig von Pepe unterstützt. Die beiden sind ein Herz und eine Seele - wir sind schon sehr auf Ihre Küken gespannt. Bilder werden in der nächsten Woche gemacht...

18.10.2020 Hier ist nun das erste Küken geschlüpft.

25.10.2020 Nach nun einer weiteren Woche sind bei Gina alle Küken da. Sie entwickeln sich prima. Richtig spannend werden hier die Farben...

01.11.2020 Pepe & Gina machen Ihren "Job" wirklich sehr gut. Ihre Küken sind immer gut gefüttert. Außerdem ist Gina eine echte Glucke - wir müssen Sie nun mit etwas Nachdruck von Ihren Kleinen bitten wenn wir den Nistkasten reinigen möchten.

08.11.2020 Wir haben hier richtig schöne Schecken im Nistkasten, sehr spannend wird hier die Farbe der Küken. Alle sind gut versorgt und entwickeln sich prächtig. Auch die Eltern sind in guter Kondition, sie kümmern sich beide mehr als aufopfernd.

15.11.2020 Alle Küken sind nun schon so groß. Tolle Farben und total neugierig, wir sind sehr angetan von einem Schecken. Er wird hier bleiben und unsere Scheckenzucht unterstützen...




Sam & Hexe


04.10.2020 Hier sind wieder Sam und Hexe in der Zuchtbox. Die beiden sind zum zweiten Mal zur Brut geschritten und es fallen vermutlich wunderschöne Rainbow's und Aufgehellte bei Ihnen... Das erste Küken ist schon da...

11.10.2020 Hier sind schon drei Küken geschlüpft und Ihre Eltern füttern die Kleinen sehr gut. Auch hier haben wir beschlossen das es erst nächste Woche Bilder gibt...

18.10.2020 Bei den beiden sind bereits alle Küken da, leider sind noch keine Farben erkennbar, aber wie vermutet werden hier schöne Rainbows und Aufgehellte fallen.

25.10.2020 Ja es sind wieder wunderschöne Rainbow's dabei. Auch werden sich hier noch tolle Aufgehellte in Mintgrün oder sogar noch etwas heller entwickeln. Leider können wir auch hier noch keine Bilder machen - bei jeder Reinigung der Nistkästen braucht es sehr lange bis Hexe wieder zu Ihren Kleinen geht, wir haben keine Ahnung warum das so ist... Daher werden die Nistkästen gaaaanz vorsichtig in der Zuchtbox gereinigt.

01.11.2020 Zum Glück hat sich auch hier die Lage wesentlich verbessert, sodaß wir hier ebenfalls wieder Bilder machen konnten. Die Küken sind schon ziemlich groß, erkennbar sind schon die Farbschläge und auch die Farben. Schaut selbst...

08.11.2020 Das älteste Küken sitzt seit zwei Tagen mit in der Zuchtbox und wird ständig vom Sam zum Fliegen animiert. Das zweitälteste Küken schaut schon neugierig aus dem Kasten - nur noch eine Frage der Zeit wann auch er/sie heraus kommt. Die restlichen Küken brauchen noch etwas den Nistkasten um hier von Ihren Eltern gefüttert zu werden.

15.11.2020 Nun ist es schon soweit, 5 der 6 Küken sitzen nun nicht mehr im Nistkasten. Sie futtern zusammen in der Zuchtbox mit Mama um die Wette. Danach nehmen sie auf der Stange Platz und füttern sich gegenseitig - total schön wenn man sieht wie sie sich von Tag zu Tag entwickeln... Außerdem haben wir hier einen tollen Aufgehellten in Mauve - es ist das Jüngste in diesem Gelege. (letztes Foto)



Quax & Peggy


04.10.2020 Peggy ist seit September 2019 bei uns und hat sich ziemlich schnell unseren Quax vorgenommen und ihm ordentlich den gefiederten Kopf verdreht. Die beiden sind schon 7 Monate ein Paar, sie hat ebenfalls schon mit der Eiablage begonnen und Quax ist als erfahrener Vater stets an Ihrer Seite...

11.10.2020 In dieser Zuchtbox läuft alles perfekt, Peggy ist eine richtige Glucke und geht nur widerwillig vom Gelege wenn wir prüfen und reinigen möchten. Sie sitzt sehr fest auf Ihrem Gelege. Daher werden wir hier nicht stören und ebenfalls Bilder in der kommenden Woche machen...

18.10.2020 Alle bis auf ein Küken sind geschlüpft. Bei dem ersten Küken können wir deutlich erkennen das es ein Schecke wird. Spannend wird die Farbe...

25.10.2020 Ganz ähnlich wie bei Hexe müssen wir hier sehr behutsam die nötigen Reinigungen durchführen, aber wir haben nun die Gewissheit das hier mindestens vier Schecken im Nistkasten sitzen. Wir sind sehr gespannt...

01.11.2020 Quax ist der Oberhammer - anstatt seine Peggy zu füttern geht er lieber direkt zu seinen Küken und füttert sie. So kommt es, dass Peggy manchmal auf der Stange sitzt und endlich Zeit hat sich ausgiebig zu putzen. Er muß Ihr Held sein. Auch Ihre Küken entwickeln sich wirklich prächtig. Und die Farben ? - Wow, wir sind überwältigt, tiefes Violett ist erkennbar.

08.11.2020 Dieses Gelege ist uns schon jetzt sehr ans Herz gewachsen, sitzen hier doch tolle Mauve Küken. Opalin Mauve (sichtbare Farbe ist Grau) GG, bei zwei Küken erkennt man das Mauve auch bei den Schecken mit GG, ein Schecke ist Dunkelblau GG und das Jüngste ist noch zu nackig um etwas zu erkennen...

15.11.2020 Wir sind sehr beeindruckt wie sich hier alles entwickelt hat. Wir haben daher entschieden nur zwei von den Küken abzugeben, sie sind einfach traumhaft. Bei jeder Nistkastenreinigung sind wir aufs neue erstaunt und freuen uns sehr. Achja, den Küken und Ihren Eltern geht es sehr gut.



Ben & Merle


04.10.2020 Auch unser Ben hat nun eine feste Partnerin in Merle gefunden. Sie werden sicher tolle Küken haben. Leider fehlt hier ein gemeinsames Bild, daher erstmal zwei ältere einzelne Fotos... Merle hat Ihre Eiablage wie gewohnt ohne Probleme begonnen...

11.10.2020 Genau wie Oben sind hier Ben und Merle sehr schön mit der Eiablage beschäftigt. Alles läuft sehr gut. Bilder gibt es mit den anderen nächste Woche...

18.10.2020 Einige Küken sind bereits geschlüpft, es liegen aber noch ein paar Eier im Nest.

25.10.2020 Bei Merle liegt nun nur noch ein Ei, alle anderen Küken sind da. Ben ist ein wirklich guter Papa, er füttert einfach alles was ihm vor dem Schnabel kommt...

01.11.2020 Das letzte Küken ist ebenfalls pünktlich geschlüpft. Die Kleinen werden sehr gut umsorgt. Auch hier ist soviel Ruhe eingekehrt das wir endlich wieder ohne Sorgen Bilder machen können. Das älteste Küken trägt ein tolles Violett. Vermutlich bleibt es hier und wird unsere Zucht zur Farbe Violett verstärken...

08.11.2020 Ben und Merle haben uns ebenfalls einen tollen "bunten Nistkasten" beschert. Nicht nur die Farben haben uns sehr erfreut, vielmehr sehen wir hier das beide Elternteile den Farbschlag HF spalten - sitzt da doch tatsächlich ein hübscher Rainbow im Nistkasten... und damit nicht genug, dieser Rainbow trägt sogar das von uns so geliebte Violett! Und damit noch immer nicht genug, da entwickelt sich noch ein zweiter Rainbow...

15.11.2020 Acht Küken - alle sind sehr gut gefüttert und versorgt. Ihre Eltern sind toll, sie meistern diese Zeit einfach super. Die bunten Farben der Küken und ihr ruhiges Wesen - es macht einfach Spaß hier die Kleinen beim Nistkastenreinigen zu betüdeln.








 
E-Mail